P&G Responsible Beauty

Canvas
Responsible Beauty Logo

Unsere Blaupause für kommende Generationen

Selbst in Zeiten massiver Veränderungen und Distruptionen ist der Aufbau einer nachhaltigen Welt möglich, die die Lebensqualität verbessert, die Menschenrechte achtet und die Umwelt schützt. P&G Responsible Beauty, ein systemdenkender Ansatz zur Entscheidungsfindung, bietet eine Blaupause, um die Herausforderungen von heute und das Wachstum von morgen zu meistern.

P&G Responsible Beauty ist dabei keinesfalls eine separate Sache, die wir nebenbei machen - sondern unsere Richtschnur, wie wir jeden Tag auf der ganzen Welt Geschäfte machen.

-Alex Keith,
CEO, P&G Beauty

Unser Ansatz, unsere Richtlinien

Begriffe wie "natürlich", "organisch", "sauber" und "nachhaltig" sind in der Schönheitsbranche weit verbreitet. Doch vielen dieser Begriffe fehlen klare Definitionen oder vereinbarte Standards. Vielleicht noch wichtiger ist, dass ein Schwerpunkt in einem Bereich zu einem Kompromiss oder einer unbeabsichtigten Konsequenz in einem anderen Bereich führen kann. Die reine Tatsache, dass es sich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, heißt noch lange nicht, dass diese auch sicher in der Anwendung oder nachhaltig sind. Widersprüchliche Meldungen zu synthetischen und natürlichen Materialien können Ängste vor allergischen Reaktionen schüren, bisweilen mag es auch verblüffen, dass sich einige naturidentische (also nicht rein natürliche) Materialien tatsächlich als nachhaltiger als Alternativen aus rein natürlichen Quellen erweisen.

Bei P&G Beauty sind wir der Meinung, dass Sie diese Art von Kompromissen nicht eingehen sollten. Und genau deshalb setzen wir auf einen neuen Ansatz, der dafür sorgt, dass Vorteile in einem Bereich nicht durch Nachteile an anderer Stelle wieder ausgehebelt werden.

Herbal essences

Ein systemdenkender Ansatz

Zum kompromisslosen Fortschritt braucht es einen internen, systemischen Ansatz, der ohne „Problemverlagerung“ auskommt – der Probleme also löst, ohne an anderer Stelle neue Probleme zu schaffen.

Für den Bereich Schönheit bedeutet das, über die Umweltpraktiken hinauszugehen und die Interdependenz aller Aspekte der Produktentwicklung und des Unternehmensverhaltens zu berücksichtigen - alle Aktivitäten, die unsere Konsumenten und die Welt, in der wir leben, betreffen.

P&G Responsible Beauty ist ein systemdenkender Ansatz, der auf den Verbindungen und der Interdependenz von fünf Leitprinzipien beruht: Qualität & Leistung; Sicherheit; Nachhaltigkeit; Transparenz und Gleichheit & Inklusion.

Zur Entwicklung von Lösungen, die tatsächlich weitere Lösungen hervorbringen, müssen wir die Welt als geschlossenes, zusammenwirkendes System begreifen – anstatt die meisten Dinge nur als Momentaufnahmen oder von allem anderen isoliert zu betrachten.

Fünf zusammenwirkende Leitsätze

P&G Responsible Beauty stellt sicher, dass jedes einzelne Produkt eine erstklassige Leistung erbringt und dass jedes Produkt unter Berücksichtigung der Gesundheit und Sicherheit von Ihnen, Ihrer Gemeinde und der Welt formuliert und hergestellt wurde. P&G Responsible Beauty arbeitet daran, unsere Welt besser zu machen, indem es Gespräche fördert und Einstellungen beeinflusst, um positive Veränderungen innerhalb der Gesellschaft und für die Umwelt voranzutreiben.

Safety cream

Qualität und Leistung

Alles beginnt mit dem Verständnis der unterschiedlichen Schönheitsbedürfnisse und -wünsche von Frauen und Männern auf der ganzen Welt. Unsere Produkte liefern herausragende und spürbare Vorteile. Wir verwenden hochwertige Inhaltsstoffe aus Wissenschaft und Natur, und unsere Produkttests gehen weit über die Industriestandards hinaus.

Safety

Sicherheit

Seit mehr als 181 Jahren hat Sicherheit bei P&G absolute Priorität. Bevor wir einen Inhaltsstoff in Erwägung ziehen oder ein Produkt vermarkten, wenden wir die höchsten wissenschaftlichen Sicherheitsstandards an, die oft über die Standards führender unabhängiger und Regulierungsbehörden hinausgehen, um die Sicherheit jedes Inhaltsstoffes zu gewährleisten und sicherzustellen, dass alle Produkte sicher sind und von Wissenschaftlern, NGOs und Verbrauchern als sicher anerkannt werden.

Sustainability

Nachhaltigkeit

Wir nutzen unsere Marken und unsere Größe als positive Kraft für die Schönheit in der Welt zum Wohle der Menschen und des Planeten. Wir konzentrieren uns auf die größten Chancen für ökologische, soziale und wirtschaftliche Auswirkungen. Wir verpflichten unsere Geschäftspartner auf die gleichen hohen Standards, die wir uns selbst gesetzt haben: verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen, Erhaltung der Umwelt, sozial verantwortliches Handeln, Achtung der Menschenrechte und Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks.

Transparency

Transparenz

Unser Ziel ist es, Ihre Fragen über den Inhalt der Produkte zu beantworten, indem wir Ihnen klare, zuverlässige und zugängliche Informationen über die Inhaltsstoffe der Produkte zur Verfügung stellen. Mit anderen Worten: Wenn Sie hier oder auf den P&G Markenseiten nicht finden, was Sie suchen, lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir unser Versprechen einhalten können.

Equality and inclusion

Gleichberechtigung und Inklusion

Wir fördern Gleichberechtigung und Inklusion auch weit über die „Frauenquote“ hinweg, schaffen Gleichberechtigung und Inklusion für sämtliche Menschen unterschiedlicher Volkszugehörigkeit, Kulturen, Glaubensgemeinschaften, sexueller Ausrichtung, geschlechtlicher Identität, Fähigkeiten und Hintergründe. In unseren Teams, durch unsere Produkte, bei unserer Kommunikation und in der gesamten Lieferkette.

Unsere Ziele

P&Gs „Ambition 2030 Goals“ bilden die Basis der Ziele, die wir uns bei P&G Beauty gesetzt haben. Bei unserer P&G-Responsible-Beauty-Plattform legen wir die Messlatte sogar noch etwas höher. Denn diese Ziele repräsentieren unseren Wunsch, positive Strömungen in der Welt der Schönheit zu schaffen, die lokale Grenzen weit überschreiten. Solche Ziele helfen uns, unseren Vorstellungen gerecht zu werden, auch wenn wir nicht auf Anhieb Antworten auf sämtliche Fragen finden. Gemeinsam mit unseren Partnern erreichen wir mehr, lernen voneinander und unterstützen uns gegenseitig beim Erreichen unserer Zielsetzungen.

Unsere Marken in Aktion

P&G Japan

Pantene Japan: Schluss mit alten Zöpfen

In nur zwei Jahren bewirkte Pantene Japans #HairWeGo-Programm ein deutliches Umdenken bei jungen japanischen Frauen, die sich fast sprichwörtlich von alten Zöpfen trennten. #HairWeGo beleuchtete insbesondere die nahezu vorgeschriebene „Shūkatsu“- oder „Einstellungsvoraussetzung“-Frisur: Glattes, schwarzes, streng zurückgekämmtes Haar mit messerscharfem Seitenscheitel und kurzem Pferdeschwanz. Pantene Japan nahm mit 139 führenden Unternehmen des Landes Kontakt auf, warb um Ermutigung derzeitiger und künftiger Mitarbeiter, sich zur Entfaltung ihres ganz eigenen persönlichen Stils von der altbackenen Shūkatsu-Frisur zu trennen. Pantene Japan brachte auch wortwörtlich an den Haaren herbeigezogene Diskriminierung im Schulalltag zur Sprache. Im Sommer 2019 bewegte die von Pantene Japan inspirierte #HairWeGo-Kampagne den Bildungsausschuss Tokios zu einschneidenden Veränderungen der entsprechenden schulischen Richtlinien.

P&G (Olay)

Olay: Recycelbare Nachfüllpackungen rücken in den Fokus

Als erste Hautpflegemarke mit hoher Alltagsbedeutung und breiter Marktpositionierung hat Olay recycelbare Nachfüllpackungen für seine meistverkaufte Regenerist-Feuchtigkeitscreme in den USA und in Großbritannien auf den Markt gebracht. Die Nachfüllpackungen werden in Behältern aus 100 Prozent Recyclingpapier ohne zusätzliche Kartonverpackung verkauft. Eine pinke Version in limitierter Auflage, die im Oktober 2019 zur Unterstützung des Brustkrebsmonats herausgegeben wurde, war in weniger als einem Monat ausverkauft. Wenn das Nachfüll-Programm von den Verbrauchern angenommen wird, könnte es eine Reduktion von mehr als 450.000 kg Kunststoff bewirken.

P&G London

Wenn Sie mehr über das Kew-Herbarium erfahren möchten, klicken Sie einfach hier.

Herbal Essences: Authentische und geprüfte Inhaltsstoffe

Herbal Essences ist die erste globale Haarpflegemarke, die mit dem Royal Botanic Gardens (RBG), Kew, einem der weltweit führenden Experten auf dem Gebiet der Pflanzenwissenschaften, partnerschaftlich zusammenarbeitet. Wissenschaftler von RBG Kew haben die wichtigsten pflanzlichen Inhaltsstoffe der Herbal Essences pure:renew-Pflegelinie einer strengen Bewertung unterzogen, um ihre Identität und Qualität zu bestätigen. Das tiefgehende Wissen von RBG Kew über Pflanzen und ihre Kräfte, verknüpft mit der Vielfalt seiner botanischen Sammlungen, macht das Unternehmen zum perfekten Partner für Herbal Essences, um die nächste Generation natürlicher Inhaltsstoffe zu identifizieren, die sowohl sicher als auch wirksam sind und aus nachhaltigen Quellen stammen.

Old Spice and Secret

Secret und Old Spice: Der Einsatz von Papier sorgt für mehr Nachhaltigkeit

Zum 50. Jubliäum des "Earth Days" brachten Old Spice und Secret eine komplett kunststofffreie Deodorantverpackung aus reinem Papier auf den Markt. Die zu 90% aus Recyclingpapier bestehende Verpackung ist zertifiziert durch den „Forest Stewardship Council“ und zeichnet sich durch eine clevere Schiebemechanik aus, die weitere Verpackung überflüssig macht und damit eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Kunststoffverpackungen darstellt. Durch die Umstellung von nur 10 Prozent der derzeitigen Deodorant-Verpackungen auf Recyclingpapier oder ein anderes recycelbares Material, könnten jährlich bis zu 680.388 kg Kunststoffabfälle vermieden werden.

P&G Cape Town

Waterl<ss: Waterfree Beauty

Vier Milliarden Menschen leiden derzeit mindestens einen Monat im Jahr unter Wasserknappheit, und die UNO prognostiziert, dass bis 2025 zwei Drittel der Weltbevölkerung mit Wasserknappheit konfrontiert sein werden. Im Januar 2020 brachte P&G Beauty in Nordamerika Waterl<ss auf den Markt, eine Linie von Shampoos und Pflegespülungen, die ohne Wasser auskommen. Die Marke und die Technologie wurden ursprünglich in Kapstadt, Südafrika, während einer Wasserkrise entwickelt und eingeführt, als viele Frauen, die ihre Haare nicht richtig reinigen und pflegen konnten, darüber nachdachten, sie abzuschneiden.

Unsere Partner

Langfristige Zusammenarbeit und Partnerschaften sind entscheidende Faktoren, um zukunftsfähig zu sein und die Messlatte für verantwortungsbewusstes Wachstum immer wieder ein Stück höher zu legen. Wir sind stolz darauf, im Rahmen unseres P&G Responsible Beauty Advisory Council (RBAC) mit vielen der weltweit führenden Experten auf verschiedenen Gebieten zusammenzuarbeiten. Das tiefgehende Wissen unserer Partner über Biodiversität, verantwortungsvolle Beschaffung, Nachhaltigkeit von Verpackungen oder Gesundheut der Haut und ihre Sicherheit hilft uns dabei, uns weiterzuentwickeln und uns kontinuierlich zu verbessern.

Rainforest Alliance logo

Rainforest Alliance

„Bei der Rainforest Alliance dreht sich alles um Veränderungen bei Beschaffung, Produktion und Verbrauch weltweit. Es geht hier um Veränderungen, die sich nur im Rahmen starker Partnerschaften realisieren lassen. RBAC versetzt P&G Beauty in die Lage, sämtliche Vorteile starker Partnerschaften zur Entwicklung innovativer Lösungen einzusetzen und neue Nachhaltigkeitswege zu beschreiten.“
—Samantha Morrissey, Bereichsleiterin, Forest-Produkte

Royal Botanic Gardens - Kew logo

Royal Botanic Gardens, Kew

„Unsere Partnerschaft mit den Royal Botanic Gardens, Kew, ist insbesondere in wissenschaftlicher Hinsicht äußerst produktiv. Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen arbeiten gemeinsam daran, die komplexe natürliche Chemie der Pflanzenwelt zur Schaffung wirksamer Schönheitsprodukte einzusetzen – unter der strikten Maßgabe, dass diese Pflanzen nachhaltig angebaut und geerntet werden und überdies einen positiven Beitrag zum Leben der Gemeinschaften leisten, die damit betraut sind.“
—Monique Simmonds, PhD, stellvertretende wissenschaftliche Leiterin

WWF logo

World Wildlife Fund

„Der World Wildlife Fund blickt auf eine lange, facettenreiche Partnerschaft mit P&G zurück, die auf Innovation, Vertrauen und Transparenz beruht. Der RBAC bringt verschiedene Vordenker zusammen, um eine verantwortungsvolle globale Lieferkette aufzubauen. Komplexe Herausforderungen zum Schutz unseres Planeten verlangen nach ebenso komplexen Lösungen. Der RBAC bietet einen proaktiven Ansatz für die Wissenssuche und den Wissensaustausch".
—Mary Ta, Programmbeauftragte, Nachhaltigkeitsforschung und -entwicklung

Skin Health Alliance - logo

Skin Health Alliance

„Das Wohl der Menschen und die Umweltverträglichkeit der von ihnen verwendeten Produkte stehen im Mittelpunkt des Selbstverständnisses der Skin Health Alliance. Unsere Beziehung zu P&G Beauty reicht über ein Jahrzehnt zurück. Während dieser Zeit hat P&G immer wieder bewiesen, dass die strengen Gesundheits- und Umweltstandards von P&G mit unseren eigenen übereinstimmen".
—Dr. Thivi Maruthappu, SHA-Dermatologin

RSB logo

Roundtable on Sustainable Biomaterials

„Der Roundtable on Sustainable Biomaterials ist stolz darauf, P&G als technischer Partner bei der Materialbeschaffung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Der RBAC, eine Partnerschaft weltweit führender Experten, bildet eine unschätzbare Wissensgrundlage für Entscheidungen, die auf dem gesamten Spektrum unterschiedlicher Nachhaltigkeitsaspekte beruhen.“
—Nicola Noponen, globaler technischer Berater

Our Contribution

Unser Beitrag

Als Teil von P&G Responsible Beauty haben wir uns verpflichtet, dazu beizutragen, andere zu inspirieren, den Fortschritt voranzutreiben und positive Veränderungen zu beschleunigen, indem wir Technologien, Programme und Prozesse öffentlich zugänglich machen.

Als ersten Beitrag stellen wir einen umfassenden Leitfaden für die sichere Verwendung von Pflanzen in Schönheitsprodukten mit Fallbeispielen, praktischen Hilfsmitteln und Hintergrundwissen öffentlich zur Verfügung. Diese Forschungsergebnisse und optimierten Techniken beinhalten Erkenntnisse aus über einem Jahrzehnt veröffentlichter Forschung, darunter mehr als 40 veröffentlichte Manuskripte in angesehenen Zeitschriften und mehr als 50 Abstracts, Poster und Präsentationen, die bei professionellen wissenschaftlichen Kongressen und Tagungen eingereicht wurden. Diese Forschungsergebnisse und Methoden bieten einen klaren und transparenten Ansatz zur Bewertung pflanzlicher Inhaltsstoffe und zur Gewährleistung ihrer sicheren Anwendung.

SICHERE VERWENDUNG PFLANZLICHER INHALTSSTOFFE IN SCHÖNHEITSPRODUKTEN