Wir helfen, Mädchen Zugang zu Bildung zu geben und verbessern die wirtschaftlichen Chancen von Frauen. Wir tun dies durch unsere Marken- und Firmenprogramme und politische Interessenvertretungen.
Always, UNESCO und Save the Children stärken das Selbstvertrauen geflohener Mädchen
Gemeinsam mit der UNESCO und Save the Children stärkt Always das Selbstvertrauen von Flüchtlingsmädchen, die vom Krieg in Syrien betroffen sind, durch Zugang zu Bildung. In dem gemeinsamen Bildungsprojekt lernen junge Frauen aus Syrien und Jordanien wichtige Fähigkeiten für den Alltag und werden auf die Arbeitswelt vorbereitet. Das Programm ermutigt die jungen Frauen zum Erfahrungsaustausch und fördert einen offenen Dialog zwischen den Frauen aus Syrien und Jordanien.

Die Marke Always ist zusammen mit Save the Children auch an einem zweiten Programm beteiligt, dass verhindern soll, dass Tausende von Mädchen in Südafrika und Nigeria die Schule vorzeitig abbrechen. Bei dem Programm werden die Mädchen zu Hause unterrichtet und in ihren Fähigkeiten gefördert. Ihren Eltern wird erklärt, wie wichtig es ist, dass sie ihre Töchter während der Pubertät unterstützen und dass sie Unterstützung in ihrer Umgebung erhalten.